Inkasso in Frankreich

Inkasso in Frankreich – mit uns bleiben Sie liquide!

Unsere Klienten klagen immer wieder über die nicht vorhandene oder zumindest eingeschränkte Zahlungswilligkeit ihrer Kunden. Das kostet nicht nur Nerven, sondern kann sogar die Liquidität des eigenen Unternehmens gefährden. Um dies zu vermeiden, bieten wir Inkasso für Frankreich sowie für viele weitere Länder an – wir holen Ihre Geldforderungen ein und sorgen dafür, dass Sie sich keine Sorgen um Ihre Liquidität machen müssen. Wie das genau aussieht, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.

Ein Ausflug in die Geschichte: Die Gründung der InterGest France im Jahr 1972 stellt den Grundstein für ein weltweit operierendes Netzwerk rund um die Errichtung und die Verwaltung von Auslandsniederlassungen dar. Mit unserer jahrelangen Erfahrung und unserem umfangreichen Know-how unterstützen wir Sie zuverlässiger als jeder andere Dienstleister. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Inkasso in Frankreich – warum Sie uns vertrauen sollten

Wenn Sie an einen Inkassoservice denken, fallen Ihnen zuerst überhöhte, intransparente Preise sowie eine komplizierte Kommunikation und wenige eingezogene Forderungen ein? Das u.Ä. hören wir immer wieder von unseren Klienten – nicht jeder Dienstleister, der Inkasso in Frankreich anbietet, betreibt einen angemessenen Aufwand, um fällige Forderungen einzuholen und auf die Bedürfnisse der Betroffenen einzugehen. 

Darüber sind wir uns bewusst und Sie können sicher sein, dass solche Erfahrungen mit uns der Vergangenheit angehören! Wir streben danach, Ihnen einen individuellen und vollkommen zuverlässigen Service zu bieten. Wie wir das schaffen? Lesen Sie einfach weiter!

Inkasso in Frankreich ist unsere Leidenschaft

Ein Aspekt, der uns von anderen Anbietern unterscheidet: Wir sind weltweit tätig und stets vor Ort aktiv. Konkret bedeutet das, dass wir über ein umfangreiches Netzwerk samt lokalen Partnern verfügen. Somit können wir Zahlungsausfällen auf schnellstem Wege nachgehen und die notwendigen Schritte einleiten, damit Sie das Ihnen zustehende Geld erhalten. Außerdem kennen sich unsere Experten bestens mit der Rechtslage in Frankreich bzw. einem anderen Land aus. Alles in allem profitieren Sie also von einem Partner an Ihrer Seite, der Sie kompetent vertreten und beraten kann.

Inkasso in Frankreich weitergedacht: Wir kooperieren mit einer der führenden Steuerberatungs- und Wirtschafts-Prüfungsgesellschaften Frankreichs. Wir nutzen deren Netzwerk, um Ihnen eine optimale Betreuung zu bieten.

Zusammengefasst: Das erwartet Sie

  • Kompetenz im internationalen Markt
  • Erfahrene Experten
  • Auf Sie zugeschnittene Dienstleistungen
  • Umfassendes Netzwerk mit verschiedenen Partnern
  • Breites Wissen zur Rechtslage
  • Kompetente Vertretung vor Gericht
  • Termintreue und Zuverlässigkeit
  • Eine partnerschaftliche Arbeitsweise

Des Weiteren sind Klienten von unserer überdurchschnittlichen Erfolgsquote in Bezug auf das Inkasso in Frankreich begeistert.

Unsere weiteren Leistungen

Auch in diesen Bereichen können Sie sich auf unser Fachwissen und unsere Erfahrung verlassen:

  • Rechnungsstellung und Mahnwesen
  • betriebswirtschaftliches Rechnungswesen
  • Buchhaltung und Bilanzierung
  • Cash- und Kreditmanagement
  • Rechts- und Steuerberatung
  • u.v.m.

Hinweis: Für weitere Informationen zum Inkasso in Frankreich u.Ä. kontaktieren Sie uns!

Wir stellen uns vor

Damit Sie wissen, wem Sie Ihr Vertrauen schenken, möchten wir Ihnen die Verantwortlichen bei InterGest France kurz vorstellen:

Geschäftsführer ist Christian Quirin. Dieser hat ein Studium im Bereich der Buchhaltung abgeschlossen, ehe er bei uns in über 20 Jahren sämtliche Stufen bis hin zur Geschäftsführung durchlaufen hat.

Der zugelassene Rechtsanwalt Prof. Dr. jur. Heinz Anterist ist Aufsichtsratsvorsitzender der InterGest France. Prof. Anterist erhielt für den Aufbau der weltweiten InterGest-Organisation einst das Bundesverdienstkreuz. Er wird von seinem Sohn, Prof. Peter Anterist unterstützt. Dieser hat die Funktion des Präsidenten.

Sie sehen: Egal, ob Inkasso in Frankreich oder ein anderes wirtschaftliches Thema – bei uns sind Sie richtig!