Inkasso in Spanien

Mit uns sind Sie gut aufgestellt: Inkasso in Spanien steht im Fokus

Als eines der größten Länder der EU hat Spanien in einiger Hinsicht hervorragende Voraussetzungen als Wirtschaftspartner, doch auch die Lage an zwei Ozeanen und ausgesprochen nah am afrikanischen Kontinent kann sich sehen lassen. Der knapp 47 Millionen Einwohner umfassende Wirtschaftsmarkt bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten in jedem Segment.

Bekanntermaßen ist Spanien jedoch eines der Länder, welches spätestens seit der Finanzkrise 2008 innerhalb der EU starke Rückschläge hinnehmen musste. Jugendarbeitslosigkeit und ähnliche Probleme finden immer wieder den Weg in die Berichterstattung, folglich gibt es einige Unsicherheiten bei einer Zusammenarbeit mit spanischen Kunden und Unternehmen. Auch ausbleibende Zahlungen treten immer wieder auf.

Die Lösung: Wir möchten mit unserem Inkasso in Spanien eine Hilfe anbieten, die es Ihnen ermöglicht entsprechende Zahlungen im Rahmen der vorliegenden Möglichkeiten einzuholen. Beim Inkasso in Spanien ist InterGest Spain also die richtige Wahl für Ihre Ansprüche!

Wir sind vor Ort eingebettet: Andere Länder, andere Sitten

Trotz der kurzen Flugzeit von Deutschland nach Spanien, die je nach Destination unter zwei Stunden beträgt, gibt es erhebliche Unterschiede in kultureller und wirtschaftlicher Hinsicht. Was das Land auf der iberischen Halbinsel dabei ganz besonders macht ist, dass es selbst innerhalb des Landes erhebliche kulturelle Unterschiede gibt. Bereits sprachlich sind Regionen wie Katalonien oder das Baskenland auf dem Festland in großen Teilen alleingestellt. Solche und viele weitere Unterschiede müssen somit schlichtweg beachtet werden, wenn Sie eine Expansion auf den spanischen Markt planen.

Mit unserem Inkasso in Spanien möchten wir Ihnen dabei zur Seite stehen. Immerhin sind wir seit 1988 in Spanien tätig. In Anbetracht des immensen Wandels der spanischen Kultur und Politik in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts profitieren Sie bis heute von den Erfahrungen, die wir über all die Jahre sammeln konnten.

Inkasso in Spanien: Vor Ort vernetzt für Ihren Erfolg!

Damit das Inkasso in Spanien zum Erfolg wird, setzen wir aber nicht nur Erfahrung vor Ort und arbeiten dort isoliert. Nein, auch Vernetzungen sind für uns ganz entscheidend. Besonders unsere Zusammenarbeit mit dem Ficesa Treuhand als Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft unterstützt dabei. Daraus entstehen die folgenden Vorteile:

  • Mit unseren Partnern gehen wir einen Schritt weiter, um Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket zu bieten.
  • Sowohl die Vernetzung mit administrativen als auch privatwirtschaftlichen Akteuren bringt viele Perspektiven.

Alles rund um die geschäftliche Etablierung in Spanien: Inkasso, Verwaltung und Co.

Wer sich in Spanien ein neues Standbein aufbauen möchte, wird bei uns durch all die Vorteile ebenfalls zielführend unterstützt. Eine kleine Auswahl der weiteren Leistungen zur Etablierung der Geschäftstätigkeit in Spanien möchten wir Ihnen aufzeigen:

  • Payroll
  • Rechnungswesen
  • Steuer- und Rechtsberatung
  • Verwaltungsarbeiten
  • Business Process Outsourcing

Mit InterGest haben auch KMU die entsprechenden Ressourcen und Kontakte vor Ort, um attraktive Auslandsmärkte in den Fokus zu nehmen.

In den wichtigsten Zentren vor Ort vertreten

In Spanien dreht sich natürlich vieles sowohl kulturell als auch administrativ sowie ökonomisch um die beiden Städte Madrid und Barcelona. Mit unseren Büros sind wir in beiden Städten vertreten und bieten beim Inkasso in Spanien somit noch besseren Anschluss vor Ort. Davon werden auch Sie profitieren – erfahren Sie jetzt mehr zu den Leistungen rund um Inkasso in Spanien und lassen Sie sich unverbindlich beraten.